Mitmachen

Möchtest auch du zur Feuerwehr?

Kein Problem ...

Jedes Jahr startet von Februar bis Mai die Grundausbildung (Truppmann Teil 1) zum Feuerwehrfrau/mann
12 Abende á 1Std. und 30 Min.

Wie du siehst macht es sehr Spaß.
Egal ob Doktor oder Handwerker, ob Frau oder Mann, alle sind Herzlich Willkommen
Nicht nur Einsätze erwarten dich, sondern auch tolle Events wie
- Maibaumfest
- Hürup X-tream
- Blaulichtparty


Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Hürup-Weseby befindet sich in 24975 Hürup, Hauptstraße 1. Die Leitung dieser sogenannten "Gemeindefeuerwehr Hürup" liegt in den Händen von der Gemeindewehrführerin Anja Engelbrechtsen-Wienk und ihrem Stellvertreter Jürgen Holz.

Insgesamt versehen zurzeit nur 23 aktive Kameradinnen und Kameraden ihren Dienst in der Freiwilligen Feuerwehr. Sie besuchen freiwillig Lehrgänge und Übungsabende, um den Brandschutz in der Gemeinde Hürup sicherzustellen. Nur so ist gewährleistet, dass wenn die Bürgerinnen und Bürger in der Gemeinde Hürup die Freiwillige Feuerwehr benötigen, diese auch ausrückt.

Und warum keine Berufsfeuerwehr? Das Brandschutzgesetz des Landes Schleswig-Holstein verpflichtet Städte ab 80.000 Einwohnerinnen und Einwohner eine Berufsfeuerwehr vorzuhalten. Kleinere Städte und Gemeinden sowie Hürup regeln den abwehrenden Brandschutz mit Freiwilligen Feuerwehren oder Pflichtfeuerwehren.

Pflichtfeuerwehren müssen dann gebildet, wenn nicht genügend freiwillige Frauen und Männer in einer Freiwilligen Feuerwehr ihren Dienst versehen.

Damit die Gemeinde Hürup nicht gezwungen ist, eine Pflichtfeuerwehr aufzustellen, benötigt die Freiwillige Feuerwehr Hürup dringend Frauen und Männer die in die Freiwillige Feuerwehr Hürup eintreten.

Also wann bist du dabei ???